Gemeinsam Wiegen, Schwingen und Singen

Eltern und Ihr Baby im Gleichklang und Harmonie. Die Musik inspiriert und motiviert, wenn Babys schon früh mit Klängen und Tönen, Rhythmus und Bewegung in Kontakt kommen, dies fördert die Entwicklung in allen Bereichen. Gemeinsam mit Musikpädagogin Dagmar Grössler-Romann tanzen, spielen und singen wir in harmonischer Atmosphäre im Eltern-Baby-Kurs.

Musik bietet ein emotionales Erlebnis für das Baby

ioTeddyDie Babys lauschen nicht nur der Musik, sie erleben Sie. Einfache Orff-Rhythmus-Instrumente wie Glöckchen, Klanghölzer, Rasseln, Triangel und Handtrommel haben dabei eine besondere Anziehungskraft auf die Kleinen, mit Ihnen werden selbst Klänge spielerisch erzeugt. Dagmar Grössler-Romann begleitet uns dabei regelmäßig in unserem Kurs am Klavier.

Eltern haben manchmal Angst „Musik zu machen oder selbst zu singen“, gemeinsam singen wir Lieder mit Bewegungen und spielen. Auf diese Weise haben die Babys die Möglichkeit sich über alle ihre Sinne, mit der Musik auseinander zu setzen. Eltern und Kinder werden spielerisch an die Musik herangeführt, um das Musizieren zu einer wunderschönen und sorglosen Zeit im Familienleben zu machen.

Krabbelgottesdienst – für Familien mit kleinen und großen Kindern

Gemeinsam feiern wir mit allen Eltern-Kind-Gruppen in der Alexanderkirche vierteljährlich unseren großen Krabbelgottesdienst. Die musikalische Gestaltung mit Liedern und Bewegungen nimmt hierbei einen großen Raum ein.